Nachrichten zum Thema Aktuelles

Aktuelles Vorstandswahlen auf der Jahreshauptversammlung am 28.03.2019

Tournusmäßig standen in diesem Jahr die Neuwahl des Vorstades auf der Tagesordnung.

Fast alle Mitglieder des bisherigen Vorstandes kandidierten wieder für den Vorstand.

In einzelnen heißt das:

1. Vorsitzender: Johann Rademacher

2. Vorsitzende: Karin Beythien

Kassenwart: Jürgen Wilcken

Als Beisitzer wurden gewählt: Christine Gohlke, Charlotte Krowke, Volkmar Kuhnt und neu im Team Jan Poppinga.

 

Gudrun Ott, die dem Vorstand lange Jahre u. a. als Vorsitzede angehörte, trat nicht mehr an.

#Liebe Gudrun, vielen Dank für dein Engagement in unserem Ortsverein.

 

Neben den Wahlen konnten auch wieder einige langjährige Mitglieder geehrte werden (siehe Bericht 130 Jahre SPD)

 

Zum Thema: Lust auf Morgen, Reformprozeß in der SPD referiert unser Kreisvorsitzender Niclas Dürbrook.

Er beschrieb in seinem Vortrag die augenblickliche Situation in der SPD und erläuterte die Ergebnisse von verschiedenen

Workshops die sich insbesondere mit modernen Formen der Mitarbeit in der Partei beschäftigt haben.

Aufgrund der schlechten Ergebnisse bei den Wahlen im letzten Jahren war es erforderlich Traditionen zu hinterfragen

und uns für neue Arbneitsweisen zu öffnen. Hinzu kommt das wir als SPD dringend unser Profil schärfen müssen.

Die vorliegenden Ergebnisse werden von den Delegierten des Landesparteitages diskutiert werden.

Johann Rademacher

Veröffentlicht am 04.04.2019

 

Jubilare 2019 Aktuelles 130 Jahre Mitgliedschaft in der SPD

Der Ortsverein Ahrensbök ist stolz auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung seine Jubilare ehren zu dürfen. Unser Kassenwart Jürgen Wilken ist mit 10 Jahren Mitgliedschaft der jüngste im Bunde. Charlotte Krowke, seit 30 Jahren Parteimitglied, ist seit Jahren aktiv in der Kommunalpolitik, in zwei Ausschüssen und der Gemeindevertretung tätig. Kurt Döhringer, seit 40 Jahren mit dem Parteibuch ausgestattet, setzt sich im Ausschuss für Planung und Umwelt für die Belage seiner Stadt ein. Nicht zu toppen ist Hilbert Neumann.  Als stellvertretender Fraktionsvorsitzender, Gemeindevertreter, Kreistagsabgeordneter, Dorfvorsteher, Schiedsmann und stimmberechtigt im Ausschuss für Finanzen vertritt er seine Politik auf allen Bühnen der Gemeinde.
Allen gemein ist, dass sie in guten wie in schlechten Zeiten zur SPD stehen und gestanden haben. Es ist so, dass Kommunalpolitik viel ehrenamtliches Engagement verlangt, auch und grade, wenn man nicht immer einer Meinung ist mit denen in Kiel und Berlin. Aber von den großen Zielen der Partei – Sozial und Demokratisch – wurde in all den Jahren nicht abgewichen; und dass hat unsere langjährigen Mitglieder bei jedem Zweifeln immer wieder dazu bewegt weiter zu machen.
Der Ortsverein Ahrensbök bedangt sich bei allen vieren für so viel Engagement und Treue.

Vielen Dank

Veröffentlicht am 03.04.2019

 

Aktuelles Die Gemeinde voran bringen - mit den Bürgern der Gemeinde

Im Jahr 2016 müssen wir uns in der Kommune mit einer Fülle von wichtigen Themen befassen: Flüchtlinge, Inklusion, Schule und vieles mehr - und alle Themen müssen im Rahmen einer schwierigen Haushaltslage vorangebracht werden, auch vermeintlich unwichtige Themen dürfen dabei nicht vergessen werden. Dank des ehrenamtlichen Engagements und einer toleranten und verantwortungsbewußten Haltung vieler Ahrensböker Bürger konnten die Aufgaben in der Gemeinde in vielen Punkten vorbildlich geleistet werden. Wir als SPD-Ortsverein werden daran arbeiten, dieses Engagement im Jahr 2016 weiter zu stützen und freue uns, wenn Sie sich aktiv mit uns in Verbindung setzen um Ihre Anliegen mitzuteilen oder Informationen auszutauschen - wir stehen Ihnen hierfür gerne zur Verfügung und wollen Sie wo immer möglich unterstützen!

Veröffentlicht am 29.01.2016